Aktuelle Informationen für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Stand 30.10.2020):

Trotz der aktuellen Einschränkungen zur Eindämmung der CoVID-19-Erkrankungen findet in der DEULA Westerstede der Bildungsbetrieb statt.

Nach wie vor gilt als Voraussetzung für die Genehmigung des Unterrichtsbetriebes das Hygiene-Konzept der DEULA Westerstede (siehe unsere Verhaltensregeln (Corona) und unser Hygienekonzept. Wir bitten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Lehrgänge, zusätzlich zu ihrer PSA (persönliche Schutzausrüstung) folgendes mitzubringen:

  • mindestens 1 Paar Schutzhandschuhe und
  • mindestens 1 Mund-/Nasenschutzmasken (mehrlagig)

In Ausnahmefällen können diese Artikel bei uns käuflich erworben werden.

Wer krank ist oder sich krank fühlt, soll bitte nicht anreisen! Wer aufgrund einer relevanten Vorerkrankung zur Risiko-Gruppe bei CoViD-19 gehört, soll bitte gemeinsam mit seinem Betrieb abstimmen, ob der Lehrgang zu einem anderen Zeitpunkt besucht werden kann.

Alles Gute und bleiben Sie gesund, Ihr Jan Eyting