Die Ausbildung in Theorie und Praxis findet ganztägig statt und ist je nach individuellen Voraussetzungen in 2-3 Wochen möglich.

Auch in den Oster-, Sommer- und Herbstferien bieten wir ganztägige Ferienkurse an!

 

Vorteile:

  • mehr Spaß am Lernen in der Gruppe
  • hohe Erfolgsquoten
  • Unterkunft im eigenen Gästehaus

 

Wie funktionierts?

  1. Das Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben an uns senden.
  2. Den Führerscheinantrag bei der für Sie zuständigen Stadt- bzw. Kreisverwaltung mit
  • der Bescheinigung über einen Sehtest bzw. über eine augenärztliche Untersuchung (C,CE),
  • der Bescheinigung über die Teilnahme am Lehrgang "Erste Hilfe"
  • und einem biometrischen Passbild abgeben.

 

Eine frühzeitige Anmeldung ist erforderlich da die Bearbeitung des Führerscheinantrages 4-6 Wochen dauert.