In unserer Fahrschule haben Sie die Möglichkeit, alle Führerscheinklassen nach dem nationalen und europäischen Recht zu erwerben.

Unsere Führerscheinausbildung ist - je nach Fahrklasse - nach verschiedenen Zeitmodellen gegliedert:

Ganztagsform:

Ganztägige Ausbildung der Klassen C1/C1E, C/CE, D1/D1E und D/DE in Theorie und Praxis mit anschließender Fahrerlaubnisprüfung. 

Ausbildungsdauer: In der Regel 3 Wochen

Die Fahrschulkurse für LKW und Bus sind gemäß AZAV zertifiziert. Gerne nehmen wir Ihren Bildungsgutschein der Arbeitsagentur oder des Jobcenters entgegen. 

Ferienkurse:

Ganztägige Ausbildung der Klassen B/BE und T in Theorie und Praxis mit anschließender Fahrerlaubnisprüfung. 

Der Führerscheinerwerb für PKW und Schlepper ist innerhalb der Schulferien (Ostern, Sommer, Herbst) möglich. Wir empfehlen eine Anmeldung mindestens 6 Monate vor Lehrgangsbeginn!

Hier kommen Sie direkt zu unseren Fahrschulkursen mit Online-Anmeldung:

Weitere Ausbildungsmöglichkeiten:

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Fahrschule gerne zur Verfügung:

Fragen und Verwaltung:

Fahrschulleitung: