In der Fahrschule der DEULA Hildesheim haben Sie die Möglichkeit, alle Führerscheinklassen nach dem nationalen und europäischen Recht zu erwerben.

Unsere Führerscheinausbildung ist nach verschiedenen Mustern gegliedert, so dass die Ausbildung in Ganztagsform, in den Schulferien aber auch abends berufs- und schulbegleitend absolviert werden kann. Eine Terminübersicht finden Sie ganz unten am Ende dieser Seite.

Unsere aktuellen Termine finden Sie unten am Ende dieser Seite!

Ganztagsform:

Ganztägige Ausbildung der Klassen C1/C1E, C/CE, D1/D1E, D/DE und T in Theorie und Praxis mit anschließender Fahrerlaubnisprüfung. 

Ausbildungsdauer ca. 3 Wochen

Berufs- und schulbegleitende Ausbildung:

Theoretischer Unterricht beginnend ab 17:00 Uhr. Theoretische Ausbildung der Klassen A/A1/A2 und B/BE in den Abendstunden.
Fahrstunden individuell nach Absprache.

Der Führerscheinerwerb ist in 3 Wochen möglich.

Ferienkurse:

Ganztägige Ausbildung der Klassen A/A1, B/BE und T in Theorie und Praxis mit anschließender Fahrerlaubnisprüfung. 

Führerscheinerwerb innerhalb der Schulferien (Ostern, Sommer, Herbst) möglich.

Weitere Ausbildungsmöglichkeiten:

  • Ausbildung zum EU-Kraftfahrer Klasse C/CE und D/DE
  • Beschleunigte Grundqualifikation gemäß BKrFQG 
  • Weiterbildung gemäß BKrFQG  
  • Gabelstaplerausbildung

Für weitere Informationen stehen Ihnen unser Fahrschulleiter Herr Jens Dehnert oder Frau Susanne Böttcher gern zur Verfügung.

Kontakt:

Jens Dehnert, Fahrschulleiter, Tel: 05121 7832-31 oder per Mail an: jens.dehnert@deula-hildesheim.de
Susanne Böttcher, Verwaltung Fahrschule, 05121/7832-28 oder per Mail an: susanne.boettcher@deula-hildesheim.de

 

Fahrschultermine
A, A1, A2, AM, L, B/BEC/CE, D/DE, TFerienfahrschule A, B/BE, TWeiterbildung - Achtung Module/Bezeichnungen sind ab 2014 neu!
    
Für die o. g. Führerscheinklassen ist neben der Ferienfahrschule auch ein laufender Einstieg in die flexible Kompaktausbildung möglich.19.08.2019 bis 06.09.2019Herbstferien 2019: 04.10.2019 bis 19.10.2019 -belegt/Warteliste-

Modul 2, Ladungssicherung/schwere Nutzfahrzeuge: 24.08.2019

 09.09.2019 bis 27.09.2019 

Modul 3, Sozialvorschriften: 14.09.2019

 21.10.2019 bis 08.11.2019 

Modul 4, Pannen, Unfälle usw.: 26.10.2019

 11.11.2019 bis 29.11.2019 

Modul 5, Image und Marktforschung: 16.11.2019

 02.12.2019 bis 20.12.2019 

Modul 1, wirtsch. Fahrweise und kinem. Kette: 14.12.2019

    

Weiterbildung Güterverkehr gem. BKrFQG:

35 Stunden 19.08.2019 bis 23.08.2019

Weiterbildung Güterverkehr gem. BKrFQG:

35 Stunden 09.09.2019 bis 13.09.2019

Weiterbildung Güterverkehr gem. BKrFQG:

35 Stunden 21.10.2019 bis 25.10.2019

Weiterbildung Güterverkehr gem. BKrFQG:

35 Stunden 11.11.2019 bis 15.11.2019

Weiterbildung Güterverkehr gem. BKrFQG:

35 Stunden 09.12.2019 bis 13.12.2019
    

Beschleunigte Grundqualifikation

5 Wochen Vollzeit 19.08.2019 bis 27.09.2019

Beschleunigte Grundqualifikation

5 Wochen Vollzeit 11.11.2019 bis 13.12.2019